Wags to Riches

Reichtum ist etwas, das wir alle uns wünschen. Schließlich dürfte das einer der Gründe sein warum wir immer wieder unser Glück bemühen. In Wags to Riches kannst du jetzt zumindest einen kleinen Teil vom Wohlstand abhaben. Und dir dank der hohen Gewinne in diesem Spielautomaten wenigstens für eine bestimmte Zeit keine Sorgen um Geld und ähnliche Dinge machen. In diesem Merkur Automaten wartet ein Hauptgewinn von 10.000 Euro. Und wenn das Glück dir richtig beisteht, kannst du sogar mehrere davon sowie gleichzeitig weitere Gewinne einfahren.

wags-to-riches merkur slot

Wags to Riches im SunMaker Casino spielen

Wags to Riches lässt sich übrigens nicht so einfach übersetzen. Es kann sowohl wedeln und schwänzeln heißen wie auch für einen Witzbold verwendet werden. Heutzutage wird es aber oft auch für die Fußballerfrauen oder die Freundinnen von bekannten Profi Sportlern und anderen Stars verwendet. Diesen wird nämlich vorgeworfen sie schwänzeln um die Sportler herum. Aber auch als Abkürzung von Wifes and Girlfriends wird WAG gerne interpretiert.

Kurz gesagt in diesem Merkur Automaten dreht sich alles darum wie man einfach das dicke Geld macht. Doch musst du dafür weder einen bekannten Fußballer bzw. Sportler heiraten noch sonst etwas derartiges tun. Spiele einfach diesen online Slot im SunMaker Casino und mit ein bisschen Glück kannst du tausende und abertausende von Euro gewinnen.

So geht der Weg zum Reichtum im online Casino

Wags to Riches ist in vielfacher Hinsicht ein ungewöhnlicher Spielautomat von Merkur. Das kann man schon daran erkennen, dass du entscheiden kannst wie viele Gewinnlinien aktiv sind. Was nämlich bei den meisten anderen online Slots im Internet Gang und Gäbe ist, ist für Merkur Spiele doch noch eher ungewöhnlich. Genau wie die Auswahl der Einsätze als Linieneinsatz. In diesem Automatenspiel kannst du nämlich zwischen einem Cent bis zu einem Euro pro Gewinnlinie riskieren. In den meisten anderen Spielen im SunMaker Casino handelt es sich um den Gesamteinsatz.

Klassisch sind dagegen die Gewinnsymbole. Hier bringen nämlich Buben, Damen, Könige und Asse die ersten Gewinne. Diese fallen gar nicht so klein aus und können bis zu 250 Euro betragen. Jedoch es gibt noch viel, viel mehr in diesem Merkur Spiel zu gewinnen. Dafür sorgen dann das Parfüm Fläschchen, die roten Autos, das Logo des Spielautomaten und auch das Wild Symbol bringt dir einen Gewinn – sogar den Hauptgewinn.

Ungewöhnlich viele Bonus Spiele warten in Wags to Riches

Was dann wieder extrem ungewöhnlich für einen Merkur Automaten ist sind die vielen Bonus Spiele. Es gibt nämlich nicht nur ein paar Freispiele, sondern viel mehr. Gut Freispiele gibt es auch, sogar 40 Stück auf einmal und bis zu 200 kannst du am Stück gewinnen. Ausgelöst werden sie von der Katze. Aber es gibt noch mehr Geld in den Bonus Spielen.

Tauchen die beiden Mädels auf, dann startet das Disco Inferno Feature. In diesem kannst du tanzen und dabei bis zu 30.000 Euro abräumen. Solch ein Tanzwettbewerb kann sich also richtig lohnen. Auch wenn man keinen Sportler damit begeistert. Selbst virtuell einkaufen kannst du in diesem online Casino Spiel. Allerdings gibt es in der Wags Boutique nicht nur tolle Sachen, sondern anstatt Geld auszugeben kannst du welches kassieren.

Das SunMaker Casino beschenkt dich mit Geld

Es mag ja komisch klingen, dass der Traum einiger Frauen ist sich einen reichen Fußball Profi zu angeln. Aber wahrscheinlich wissen diese einfach nicht wie einfach es ist im SunMaker Casino mit Geld beschenkt zu werden. Schon direkt nach der Anmeldung gibt es in dem Merkur Casino bis zu 1.000 Euro geschenkt.

Aber dieser Ersteinzahlungsbonus ist erst der Anfang. Damit geht es nämlich erst los. Anschließend folgen viele weitere Geldgeschenke. Zum Beispiel in Form von verschiedenen Promos oder auch zeitlich begrenzte Prämien. Diese solltest du dir auf keinen Fall entgehen lassen. Denn so kannst du richtig viel Geld sammeln.

Bewertung
Autor
Jens Meier
Datum
Name
Wags to Riches
Sternebewertung
5

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>