Fortunes of Sparta

Nicht viele kennen sich mit der griechischen Geschichte aus. Das wird sich jedoch sehr schnell ändern. Zumindest nachdem du Fortunes of Sparta gespielt hast. In diesem Merkur Automaten geht es nämlich um die Geschichte des griechischen Stadtstaates Sparta. Um genau zu sein geht es um die Kultur und ein bisschen erinnert dieser online Slot auch an einen Kinofilm, der vor ein paar Jahren ziemlich erfolgreich war.

fortunes-of-sparta merkur spiel

Fortunes of Sparta im SunMaker Casino spielen

Ungewöhnlich ist Fortunes of Sparta auf jeden Fall. Jedenfalls ungewöhnlich für einen Spielautomaten von Merkur. Kennt man diese online Slots und Automatenspiele doch eher für ihre klassischen Elemente und hohen Auszahlungen. Hohe Auszahlungen warten auch in Fortunes of Sparta, aber so wirklich klassische Elemente wirst du dann vergeblich suchen. Dieses online Casino Spiel strotzt nämlich nur so von Bonus Spielen, Sonderfeatures und ungewöhnlichen Funktionen. Es ist ein ganz anderes Erlebnis, dass dich hier im SunMaker Casino erwartet. Und genau deshalb solltest du es unbedingt einmal ausprobieren und diesem Automaten eine Chance geben. Vor allem auch weil ein Hauptgewinn von 100.000 Euro auf dich wartet.

Erlebe die Geschichte Spartas auf fünf Walzen

Auch wenn Fortunes of Sparta wirklich sehr wenig an die typischen Spielautomaten von Merkur erinnert. So gibt es doch das eine oder andere ziemlich klassische Element. Zum Beispiel die Tatsache, dass die Gewinnlinien fest sind. Wovon es übrigens 20 Stück gibt, so dass du dich über die Möglichkeiten einen Gewinn zu kassieren nicht beschweren kannst. Das ist es ja oftmals, worüber einige Spieler bei Merkur Slots jammern. Hier gibt es keinen Grund dazu. Und auch die Einsätze, wobei es sich um den Gesamteinsatz handelt, bieten genügend Gelegenheit richtig auf den Putz zu hauen. Du kannst nämlich zwischen 25 Cent und 50 Euro riskieren.

Auf den fünf Walzen dieses online Slots begegnen dir dann wirklich die verschiedensten Dinge, welche man so mit der Geschichte Spartas in Verbindung bringt. Dinge wie eine Vase, zwei Schwerter, ein Schild, ein Brustpanzer, ein Helm, ein Kriegsboot sowie eine Spartanerin und zwei spartanische Krieger. Die in der Realität für ihre Kriegskunst berühmt waren aber im SunMaker Casino für hohe Gewinne sorgen. Den Hauptgewinn von bis zu 100.000 Euro bringt dir dann das Wild Symbol. Darauf kann man einen Tempel erkennen, eventuell sogar der Olymp.

Tolle Bonus Funktionen warten in Fortunes of Sparta

Jetzt aber zu den ungewöhnlichen Bonus Funktionen in diesem Spielautomaten von Merkur. Da gibt es das Bonus Symbol. Dieses bringt dir wenn es drei Mal auftaucht bis zu 100 Spartan Spins. Es gibt also bis zu 100 Freispiele mit zusätzlichen Funktionen, die in diesem online Slot warten. Da musst du schon ziemlich lange suchen, bis du einen anderen Merkur Automaten mit solch einer Funktion findest.

Aber es wird sogar noch besser. Es gibt auch einen Spartan Streak. Dieses Joker Symbol taucht auf und dehnt sich dann über die gesamte Walze aus. Aber dabei bleibt es nicht. Alle Symbole die dir in diesem Moment einen Gewinn bringen werden auch fixiert. Anschließend gibt es so lange Respins bis kein weiteres gleiches Symbol mehr auftaucht. So kannst du dann richtig viele Gewinne einsacken.

Sparta ist in diesem Fall im SunMaker Casino

Der Fortunes of Sparta ist zwar ein sehr ungewöhnlicher Merkur Slot, aber er ist definitiv von Merkur. Dementsprechend findest du ihn natürlich im ersten und größten online Casino mit Merkur Spielen im Internet. Die Rede ist vom SunMaker Casino. Dort findest du dann auch Klassiker wie Double Triple Chance, Candy & Fruits oder Jokers Cap, dass allerdings im Internet Jollys Cap heißt.

Im SunMaker Casino wirst du auch mit einem Ersteinzahlungsbonus begrüßt bei dem du die Wahl hast und ihn perfekt auf deine Bankroll anpassen kannst. So gibt es dann bis zu 1.000 Euro geschenkt. Und danach folgen viele weitere Bonus- und Promo-Angebote.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.